Unser Biohof Ragol

Der Biohof Ragol liegt oberhalb von Bad Ragaz im wunderschönen Taminatal. Auf 930 m.ü.M. halten wir Rätisches Grauvieh und Milchschafe. Neben der Tierhaltung betreiben wir eine hofeigene Imkerei und produzieren im Herbst Most aus den 27 Obstbäumen Biohof Ragol, Produkte vom Bauernhofauf unserem Betrieb. Die hofeigenen Erzeugnisse vermarkten wir direkt an unsere Kunden oder verkaufen sie ab unserem Bauernhof.

Eine naturnahe und nachhaltige Bewirtschaftung unseres Berglandwirtschaftsbetriebes ist uns sehr wichtig. Auf grosse Mechanisierung verzichten wir bewusst und in den steilen Berghängen ist oft Handarbeit gefragt. Fast die Hälfte unserer Wiesen sind Ökoflächen. Bereits seit 1989 ist der Biohof Ragol von der BIO-SUISSE als Knospe Betrieb anerkannt.

Biohof Ragol, Produkte vom Bauernhof

Biohof Ragol, Produkte vom Bauernhof

Biohof Ragol, Produkte vom Bauernhof

Biohof Ragol, Produkte vom Bauernhof

Unsere Tiere 

Rätisches Grauvieh

Seit 20 Jahren wird auf dem Biohof Ragol Rätisches Grauvieh gezüchtet. Diese ursprünglich in Graubünden beheimatete Rasse ist klein und robust und an unsere Bergweiden gut angepasst. Sie kommt mit hofeigenem Futter aus und ist sehr widerstandsfähig. Zu unserer Mutterkuhherde gehören aktuell 7 wunderschöne Rätische Grauviehkühe, 3 Grauviehrinder und 6 Grauviehkälbchen.Biohof Ragol, Produkte vom Bauernhof

Darüber hinaus gehören 15 Grauviehstiere zu unserem Betrieb. Diese Stiere leihen wir über die Deckzeit an andere Grauviehzüchter aus. So versuchen wir, eine möglichst breite genetische Vielfalt in dieser alten Rinderrasse zu erhalten.

Die kalte Jahreszeit, von November bis April, verbringen die Kühe, Rinder und Kälber im Stall im Ragol. Zweimal täglich haben alle gemeinsamen Auslauf zum Brunnen und zu den beliebten Kratzbürsten.

Den Sommer über sind unsere Tiere auf unserer Alp "Panära" im Calfeisental. Von 1350 m.ü.M bis auf 2400 m.ü.M. geniessen sie die feinen Bergkräuter und verbringen die Zeit mit ihren Kälbern auf der Alpweide. Während dieser Zeit heuen wir mit unseren treuen Helferinnen und Helfern die Berghänge rund um den Biohof Ragol und bringen die Heuernte für den Winter auf den Heustock.

 

Biohof Ragol, Produkte vom Bauernhof

Bündner Strahlen-Ziegen

Seit dem März 2014 leben zwei junge Strahlenziegen auf unserem Betrieb. Die beiden Gwundernasen sind uns bereits sehr ans Herz gewachsen. Wir verbringen viel Zeit mit ihnen, damit sie zahm und anhänglich werden.

 

 

Biohof Ragol, Produkte vom Bauernhof

Ostfriesische Milchschafe

Neben den "Grauelis" leben vier Ostfriesische Milchschafe auf unserem Hof. Es sind alles weibliche Tiere, die in diesem Frühjahr sechs gesunde Lämmer zur Welt gebracht haben.

Auch sie verbringen den Sommer auf unserer Alp Panära im Calfeisental.

Im Winter sind unsere Milchschafe in einem Freilaufstall im Ragol untergebracht. Sie fressen Ökoheu, altes Brot, Salatreste aus dem Garten und haben immer die Möglichkeit, ins Freie zu gehen.

 

Biohof Ragol, Produkte vom Bauernhof

 

Honigbienen

In unserem Bienenhaus im Rauslis sind zur Zeit vier Bienenvölker einquartiert. Die Bienen sind sehr wichtig für die Bestäubung unserer 27 Hochstammobstbäume und der unzähligen Blumen auf den Magerwiesen. Im Spätsommer ernten wir den feinen Bergblütenhonig, welchen wir direkt ab Hof und am Weihnachtsmarkt in Pfäfers verkaufen.